KONTAKT

Hirschstraße 17
68766 Hockenheim

Telefon: 06205 ­ 97808-0

info@zahnarzt-hockenheim.de

SPRECHZEITEN

Montag 09:00 - 20.00 Uhr
Dienstag 09.00 - 15.00 Uhr
Mittwoch 09:00 - 20.00 Uhr
Donnerstag 09.00 - 15.00 Uhr
Freitag 08.00 - 14.00 Uhr
nach Vereinbarung
 
   
   

 

Der richtige Zahnschutz beim Sport

Etwa vierzig Prozent aller Zahn- und Mundverletzungen gehen auf Sportunfälle zurück.

Etwa vierzig Prozent aller Zahn- und Mundverletzungen gehen auf Sportunfälle zurück. Dabei gelten nicht nur Sportarten wie Boxen, Karate oder Hockey als risikoreich, sondern auch der Fußballsport, das Inlinern, das Skateboarding, das Fahrradfahren, das Reiten oder Skifahren. Bei allen Sportarten, bei denen Stürze oder Schläge/Tritte wie beim Karate oder Kickboxen möglich sind, sollten die Sportler sich durch einen individuell hergestellten Mundschutz schützen.

Der Sportmundschutz bietet wichtige Vorteile.

Ein Sportlermundschutz wird individuell für Ihr Gebiss angefertigt und ist damit den vorgefertigten Modellen, die oft schlecht passen, weit überlegen.

Der Mundschutz sitzt sicher auf den Zähnen, ohne zu wackeln oder zu verrutschen und ermöglicht ein ungehindertes Atmen sowie, nach kurzer Eingewöhnungszeit, normales Sprechen.

Ein Sportlermundschutz kostet erheblich weniger als die Behandlung eines ausgeschlagenen Zahnes.

Sie können aktiv Sport betreiben und das Risiko, Mund oder Zähne zu verletzen, deutlich minimieren.

Sie werden sich sicherer fühlen und mit Spaß und Lebensfreude Ihren sportlichen Interessen nachgehen können.